Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen vom 27.03.2022

Der 1. Vorstand Ingo Geiger hieß die anwesenden Mitglieder zur Jahreshauptver-sammlung mit Neuwahlen herzlich willkommen.
Anschließend gedachte die Versammlung in einer Schweigeminute den verstorbenen Mitgliedern.


Im Jahresrückblick gab es pandemiebedingt nicht viel zu berichten.
Das traditionelle Kirchweihschießen sowie das Maibaumaufstellen mussten abgesagt werden.
Jedoch konnte das 3. Felsenkellerturnier unter den geltenden Pandemie-/Hygienebe-stimmungen veranstaltet werden. Die teilnehmenden Schützen lobten den durch-dachten Ablauf sowie den Austragungsort in den Ebnether Kellern. Ein Turnier ist auch für 2022 (16.07.) wieder geplant.
Kassier Ralf Strehmel berichtete in gewohnt korrekter Weise über die Vereinsbuchhaltung.
Bernd Schmidt beantragte die Entlastung des Kassiers sowie der scheidenden Vorstandschaft, die von den anwesenden Mitgliedern bestätigt wurde.


Die Neuwahlen ergaben keine Änderungen. Weiterhin 1. Vorstand ist Ingo Geiger und 2. Vorstand Michael Paul. Als Kassier bzw. Schriftführerin wurden Ralf Strehmel und Nicole Bürger in ihren Ämtern bestätigt.
Der 2. Bürgermeister Thomas Meyer überbrachte die Grüße der Gemeinde und wünschte der neuen „alten“ Vorstandschaft ein gutes Gelingen.

v. l. n. r.: Ralf Strehmel, Nicole Bürger, Ingo Geiger und Michael Paul